StartseiteAktuellesIVV-Permanent-WanderwegVorstandschaft

Willkommen bei den Natur- und Wanderfreunden Dettelbach e.V.

Aktuelle Information aus gegebenem Anlass: Der permanente Wanderweg ist und bleibt entgegen anderslautender Gerüchte auch weiterhin geöffnet!

1978 gründete eine Gruppe aktiver IVV-Wanderer den Verein "Natur- und Wanderfreunde Dettelbach e.V.". Der Wanderverein hat rund 200 Mitglieder. Seit 1980 werden IVV-Wandertage mit großem Erfolg durchgeführt.

Seit dem 21.05.2006 betreiben die Natur- und Wanderfreunde Dettelbach ihren permanenten Maintalwanderweg mit Start und Ziel im Hotel zum Franziskaner (Tel. 09324-973030) an der Wallfahrtskirche. Die 7 und 15-km-Strecken sind ganzjährig begehbar. Startzeiten sind täglich von 8.00 bis 17.00 Uhr. Die 15-km-Strecke führt mit der Fähre über den Main. Die bisherigen Teilnehmer sind ausnahmslos von den Streckenführungen und der herrlichen Landschaft begeistert.

Der Wanderverein kümmert sich um die Wanderwege in Dettelbach und die Beschilderung. Unser Ziel ist es, Menschen für das Wandern rund um das Maintal und am Main entlang zu begeistern.

Dettelbach verkörpert wie kaum ein anderer Ort alle guten Eigenschaften eines mainfränkischen Winzerstädtchens: im Flusstal, unweit des Mains gelegen, ist es von einer reizvollen Landschaft umgeben.
Altstadt und Neubaugebiete sind in Weinberge eingebettet; vom Osten her grüßen die Hänge des Steigerwalds. Hier im Maindreieck ist das Klima besonders mild, denn diese Gegend gehört zu den trockensten und wärmsten Deutschlands. Betritt man durch eines der Stadttore die Altstadt, spürt man rasch die Atmosphäre und die Romantik: enge Straßen, Kopfsteingepflasterte Gassen, malerische Häuserzeilen mit ehrwürdigen Fachwerkgebäuden; besonders markant das spätgotische Rathaus, das dominierend über dem Fluss "Dettel" steht; unverwechselbar auch die Pfarrkirche St. Augustinus, wegen ihrer weithin sichtbaren, ungleichen Türme ein besonderes Wahrzeichen. Einige Schritte vor der Stadtmauer - sie ist mit vielen Türmen noch ringsum erhalten und begehbar - befindet sich die Wallfahrtskirche "Maria im Sand" mit schönen Kunstwerken der Renaissance- und Barockzeit.

Natur- und Wanderfreunde Dettelbach e.V | E-Mail | Impressum